Neu bei uns: FEITORIA DO CACAO

Feitoria do Cacao Schokolade

Wir freuen uns Euch verkünden zu dürfen, dass es uns gelungen ist, eine der besten Schokoladenmarken Europas in unser Sortiment aufzunehmen. Dies ist für uns eine große Ehre, denn die Marke aus Aveiro spiegelt gleichzeitig die Werte der Boutiqua Portuguesa wider und setzt sich für das Wohl der Kakaobauern vor Ort ein.

Die Marke FEITORIA DO CACAO entstand nach einer Reise nach São Tomé und Principe durch die beiden Geschäftsführerinnen des Unternehmens - Tomoko Suga und Sue Tavares. In São Tomé und Principe hatten die beiden die Gelegenheit mehrere Kakaoplantagen zu besuchen und direkt mit den Menschen in Kontakt zu treten, die den Kakao produzieren. Während der Besuche, die sie machen durften, wurde ihnen gezeigt wie der Kakao verarbeitet wird bis er in die Hände der Schokoladenhersteller auf der ganzen Welt gelangt.

Sie lernten nicht nur den gesamten Prozess kennen, sondern ihnen wurde auch das bescheidene und bittere Leben der Kakaobauern gezeigt, das in keiner Weise dem Bild entspricht, welches wir von Schokolade haben: süß und reich. Das war für die beiden ein großer Schock. Durch diesen direkten Kontakt wurde ihnen bewusst, wie wichtig es ist dazu beizutragen, die Kluft und die wirtschaftlichen Unterschiede zwischen Kakaobauern und Schokoladenherstellern zu verringern. Inspiriert von dieser sensibilisierenden Erfahrung machten sie sich also an die Arbeit und starteten das Projekt FEITORIA DO CACAO.

Gründer Feitoria do Cacao

Ein Jahr lang haben Tomoko und Sue studiert und eine Ausbildung zum professionellen Chocolatier und Schokoladen-hersteller gemacht, haben Tests und Experimente mit Kakao aus verschiedenen Ländern durchgeführt, bis sie ein Produkt erreicht haben, das sich auf den einzigartigen und besonderen Charakter konzentriert, den jedes Terroir bieten kann. FEITORIA DO CACAO respektiert seine Natur, die Kakaobauern vor Ort und achtet auf jedes einzelne Detail im Schokoladenherstellungsprozess:

„Wir stellen Schokolade aus der Kakaobohne in Mikrochargen her, Bean-to-Bar. Gleichzeitig bringen wir ein einzigartiges Produkt auf den portugiesischen Markt, da wir das Pionierunternehmen für diese Art von Schokolade in unserem Land sind. Damit tragen wir zu dem bei, was uns von Anfang an bewegt hat. Wir zahlen einen fairen Preis, der über dem des heimischen Marktes liegt, für die Rohstoffe, die wir verwenden, und tragen gleichermaßen zur Motivation der Erzeuger bei, einen qualitativ hochwertigen Kakao zu produzieren, dessen Preis proportional und angemessen zu ihrem Aufwand und ihrer Hingabe ist. Die Schokolade gewinnt, ebenso wie wir alle, die sie probieren werden.“

Viele Unternehmen beginnen ihre Schokoladenherstellung mit Kakaomasse, die fast fertig ist, um zu Tafeln geformt zu werden. Andere wiederum haben eine größere Kontrolle über ihr Produkt und sind am gesamten Prozess beteiligt - von der Kakaobohne bis zur Tafel (Bean-to-Bar).

FEITORIA DO CACAO trifft die Auswahl des Kakaos, röstet ihn, trennt die Schalen ab, mahlt, veredelt, temperiert und verpackt von Hand, von den rohen Kakaobohnen bis zur fertigen Tafel in kleinen Mengen und alles in den eigenen Einrichtungen in Aveiro. So haben sie nicht nur eine Schokolade, die gut schmeckt, sondern auch eine Schokolade, die uns gut tut.

Schokoladenhersteller aus der Kakaobohne schenken nicht nur den Details des Prozesses mehr Aufmerksamkeit, da sie direkt mit den Erzeugern und Kakao-Kooperativen in Verbindung stehen und so eine bessere Qualität und den bestmöglichen Preis für das Rohmaterial in einigen der ärmsten Teile der Welt sicherstellen.

Große, auf dem Markt anerkannte Unternehmen stellen ihre Schokolade ebenfalls aus der Kakaobohne her, aber in einem viel größeren Maßstab, wobei die Priorität auf einer effizienteren Produktion in der Menge bei gleichbleibendem Geschmack liegt, anstatt auf die Qualität und den Charakter des Kakaos zu achten, der je nach Herkunft, Sorte und Erntezeit variiert. Das Ergebnis ist eine Schokolade, die unabhängig vom Erntejahr immer den gleichen Geschmack hat, der in der Regel einen faden und stumpfen Geschmack hat, der weit von der guten Qualität entfernt ist, die Kakao wirklich bieten kann.

Die feine Schokolade kann nicht gehetzt werden. Die Schokolade der FEITORIA DO CACAO ist frisch und so rein wie möglich. Es werden keine Emulgatoren hinzugefügt, um den Prozess zu beschleunigen oder die Kosten zu senken; da das Unternehmen die Kakaodüfte respektiert und hervorhebt, sind Aromastoffe nicht nötig. Der Prozess dauert ein paar Tage, aber das ist es wert. Der Verfeinerungsprozess macht eine glatte und seidige Schokolade, ein Prozess, der geschieht, während der Kakao gemahlen wird (im Steinrad), erhitzt und der Luftzirkulation ausgesetzt wird, um die unerwünschten flüchtigen Säuren zu beseitigen und als Endprodukt eine elegante und ausgewogene Geschmacksschokolade zu erhalten.

„Wenn wir auf der einen Seite den Kredit für die extreme Vorsicht, die wir in den gesamten Herstellungsprozess unserer Schokolade haben, nehmen können, indem wir wissen, wo die Düfte ihren Höhepunkt erreicht haben, wenn die gewünschte Textur erreicht ist, geht der ganze Kredit für die Palette in einzigartigen Geschmacksrichtungen sowie die Wirkung, die Schokolade auf die Menschen hat, die es schmecken, auf den Kakao, den wir verwenden und seine Herkunftsländer. Wir verwenden Kakao aus verschiedenen Herkunftsländern, und das Terroir im Kakao, wie auch im edlen Wein, verleiht jeder Kakaosorte ihren einzigartigen Geschmack und Charakter.“

In Portugal wollen Tomoko und Sue die Vorstellung von Schokolade als einfache Süßigkeit für Kinder ändern: Sie ist eine Nahrung der Götter, für alle Altersgruppen.

„Wir könnten Schokolade in größeren Mengen herstellen, wir könnten uns weniger Sorgen machen, den besten Kakao zu kaufen oder einen niedrigeren Preis für das Rohmaterial zu zahlen. Es wäre billiger und weniger aufwändig. Aber unser Anspruch, aus jedem Kakao die beste Schokolade zu gewinnen, führt dazu, dass wir unsere ganze Sorgfalt und Seele in das stecken, was wir tun.“

Europas beste Schokolade Feitoria do Cacao

Seit 2017 haben die Schokoladen von FEITORIA DO CACAO internationale Anerkennung für die renommiertesten Auszeichnungen der Branche erhalten, wie Academy of Chocolate Awards, International Chocolate Awards und Great Taste. Jetzt hat die hochwertige Schokolade auch ihren Weg nach Dortmund gefunden und wir freuen uns bereits auf eine lange Zusammenarbeit.

Quelle Fotos: FEITORIA DO CACAO


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Language
DE
Open drop down